Einkaufen in Nordbali

Die Nordküste ist kein Einkaufsparadies. Wenn Sie internationale Marken suchen, sollten Sie einige Zeit im Süden (oder in Ubud) verbringen.

Strandhändler sind selten und meist sehr freundlich. Immer verhandeln, aber nur, wenn Sie kaufen möchten! (Wenn der Verkäufer Ihr Angebot annimmt, wird von Ihnen erwartet, dass Sie kaufen). Perlen stammen nicht aus Bali, sie stammen höchstwahrscheinlich aus China und sind in der Tat Süßwasserperlen, aber sehr nett und preiswert, wenn Sie verhandeln. Uhren und Sonnenbrillen machen Spaß, aber überprüfen Sie, ob alles funktioniert. Sarongs sind von guter Qualität.

Supermärkte

Viele kleine Supermärkte auf dem Weg nach Lovina, einschließlich des neuen großen Supermarkts PEPITO mit einer beeindruckenden Auswahl an westlichem Essen & Non Food. Gute Brot-, Käse-, Fleisch-, Obst- und Weinauswahl. Auch (lokale) Zigarren.

 

Neben Pepito befindet sich ALCOVINA - ein neuer moderner Wein- und Spirituosenladen mit einer großen Auswahl an lokalen und internationalen Weinen und Spirituosen. Auch Lieferservice in die Villa.

5 min

Lovina Beach: 

Essen, Drinks, Textilien, lokale Souvenirs (auch im grossen Krisna Shop)

10 min 

Seririt: 

Einkaufen auf dem Frischmarkt und für allgemeine Lebensmittel und Waren (Hardy's). Es gibt auch eine Apotheke in der Nähe von Hardy's.

10 min

Singaraja:

Carrefour ist (für Singaraja) ein ziemlich großes Einkaufszentrum mit einer Food- und Non-Food-Abteilung. Zusammen mit einem kleineren Hardy's Supermarkt sind dies die größten Einkaufszentren in der Umgebung.

30 min

© 2018 by Villa Jasmine. All rights reserved.

Privacy Policy